et voilà… (fast)

vor ein paar Wochen haben wir auf Facebook von drei neuen Demosongs gesprochen. Die ganze Geschichte geht so:

Bevor man ins Studio geht, macht man sich ja vorher einige Gedanken. Wir haben also nicht wahllos irgendwelche Songs ausgewählt und dann eingespielt sondern uns gefragt, welche denn (wahrscheinlich) am Besten beim Publikum ankämen. Die Wahl wurde getroffen, die Songs eingespielt…und…nun, unsere Wahl hat sich nicht unbedingt als Fehler herausgestellt, aber andere Songs haben sich im Laufe des Jahres 2011 als beliebter erwiesen und hey, wenn das kein Grund ist, die aufzunehmen.

Wir haben natürlich unser ganzes Budget (und darüber hinaus) für die Studio Aufnahmen raus gehauen und konnten uns so einen (zu Neudeutsch) Stunt in absehbarer Zeit nicht noch mal leisten. Aber der findige Musiker scheisst einfach auf Studio Qualität und drum haben wir uns an Weihnachten in den kanonenofenbeheizten Studio-…pardon Probenraum begeben und eine ganze Rutsche neuer Songs fertig gemacht. Gleichzeitig kommen wir damit quasi dem “Kundenwunsch” nach etwas mehr Rauheit und Verschrobenheit nach. Wir haben die Spuren nicht einzeln, sondern alle miteinander aufgenommen und höchstens hier und da noch was dazugefügt. Was dabei heraus kommt klingt auf charismatische Art schön scheiße, da wir bewusst auf schneiden und glattbügeln etc. verzichtet haben. Außnahme ist hier der (Arbeitstitel) Electro Song. Hier wurde hörbar ein bisschen mit der Stimme getrickst.

Apropos Electro Song. Wir betteln euch ja auf Konzerten förmlich an, diesem Baby einen Namen zu geben. Wir wollen ja nicht, dass das Ding auf ewig so heißt . Also hört ihn euch auf Schleife an und gebt uns ein paar Anregungen.

 

Am Montag hauen wir die Songs raus. Singt sie, tanzt sie und vor allem teilt sie auf das sich unsere Anhängerschar vermehre wie die Karnickel auf dem Felde.


Categorised as: Uncategorized


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>