Dass wir es hier mit Kunst zu tun haben…

…ist natürlich vollkommener Blödsinn. Es ist mehr eine Art Versuchsanordnung. Der ein oder andere hat es vielleicht schon bemerkt, aber unsere Band führt seit einigen Wochen eine Fernbeziehung, da Nico nach Hamburg umgezogen ist. Trotzdem musste endlich mal ein Video her. Auch wenn wir eigentlich nicht zusammen drehen konnten. Haben wir dann auch nicht gemacht. Jeder hat einfach für sich eins gebastelt, ohne zu wissen was die anderen treiben. Und naja…das ist eben dabei rausgekommen.

Nichtsdestotrotz ist dieses Werk medientheoretisch natürlich höchst brisantes Material. Wer sich berufen fühlt, eine Dissertation zu verfassen ist herzlich dazu eingeladen. Und, liebe Kollegstufe, falls jemand dieses Video in einer dialektischen Erörterung verwenden möchte, es kommt auf die Seite mit den Negativbeispielen.


Categorised as: Info


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>